Hippiemarkt in Ibiza: Es Canar & San Carlos

Ibiza verdankt Teile seines Ruhms und seiner Bekanntheit nicht zuletzt auch der Hippie-Bewegung der 60er Jahre. Auf den Hippie-Märkten in Es Canar und in San Carlos kann man den Flair der ehemaligen Auswanderer noch gut erahnen, die nun Handwerksgegenstände fertigen und der Insel immer noch einen ganz besonderen Touch geben.

Abfahrt vom Hotel oder einem Treffpunkt. Der Bus fährt dann zu einem der berühmten Hippie-Märkte in „Punta Arabi“ bei Santa Eulalia oder „Las Dalias“ in San Carlos. Hier hat man dann genügend Zeit, die äußerst vielfältigen Erzeugnisse aus der Hippie-Bewegung sowie auch einheimische Produkte anzusehen und Einkäufe zu machen (Taschen, Gürtel, Strandtücher, Kleider, Töpfereien etc…). Danach Rückfahrt zu den Hotels.

Vom Hotel Club Punta Arabi in Es Canar aus, hat man gleich zwei mal wöchentlich die Möglichkeit den direkt dort stattfindenden Hippie-Markt zu besuchen. Hier entstehen keine Kosten außer natürlich die persönlichen Ausgaben. Die Bilder in der Galerie sind ebenfalls vom Hippiemarkt im Club Punta Arabi Ibiza.

Bemerkungen

Tagesmärkte

  • Mittwochs – Hippiemarkt in Punta Arabi (Mai bis Oktober)
  • Samstags – Hippiemarkt Las Dalias (das ganze Jahr)

Abendmärkte

  • Montags – Hippiemarkt Las Dalias (Juni bis September)
  • Dienstag – Hippiemarkt Las Dalias (Juni bis August)

Richtpreis EUR 35,00 pro Person, je nach Anzahl der TeilnehmerInnen