Sprachferien Ibiza

Hier geht´s zu Preisen, Terminen und Buchung für die Ibiza Sprachreise

 

Die Insel Ibiza

Ibiza bietet die ideale Kombination um Spanisch zu lernen und gleichzeitig die Schönheit der Insel zu genießen. Die kleine, der spanischen Küste am nächsten gelegene Insel, war bis in die 60iger Jahre praktisch unbekannt. Dann wurde sie vom Tourismus entdeckt und seither ist sie ein Magnet sowohl für unzählige Urlauber pro Jahr als auch die perfekte Destination für einen Sprachaufenthalt Ibiza. Die Insel besticht zum einen durch ihr unvergleichliches Nachtleben, ihre Extravaganz und ihre Verrücktheit – sie ist und war eine Quelle der Inspiration für unzählige Künstler aus der Musikszene und ein Magnet für seltene Menschen, Querdenker und Intellektuelle. Zum anderen ist sie aber auch geschichtsträchtig. Neben den Partygästen kommen auch kulturell interessierte SchülerInnen und StudentInnen hierher. Die Schönheit dieser Insel, zahlreiche Strände sowie die vielfältigen Unterhaltungsmöglichkeiten entdeckt man am besten in Kombination mit einer Kultur- oder Sprachreise.

Ibiza oder Eivissa, wie der katalanische Namen der Insel lautet, ist zusammen mit Mallorca und Menorca Teil der autonomen Gemeinschaft der Balearen und liegt östlich der iberischen Halbinsel. Die Insel hat sich bis auf wenige Flecken ihren ursprünglichen Charakter über die Jahre bewahrt. Ibiza-Stadt besitzt noch das Flair eines spanischen Provinzstädtchens der 50iger Jahre. Und doch ist Ibiza auch berühmt für ihr außergewöhnliches und extravagantes Nachtleben, welches man sich im Zuge von einem Sprachaufenthalt Ibiza auf keinen Fall entgehen lassen darf. Für Nachtschwärmer sind diese zwei Gegenden besonders spannend: Die Calle de la Virgen im alten Hafenviertel mit Bars, Boutiquen und Restaurants sowie die Megadiskotheken des Umlands – Ushuaia, Hi, Hard Rock Hotel, Privilege, Pachá, Amnesia und Es Paradis.

Die Geschichte der Baleareninsel reicht bis ins 2. Jahrtausend zurück – die befestigte Oberstadt „Dalt Vila“ von Ibiza-Stadt ist eine der ältesten Städte Europas.

Sowohl die archäologischen Stätten der phönizischen Siedlung Sa Caleta (im Südwesten der Insel) als auch die punische Totenstadt auf dem Puig des Molins veranschaulichen die Rolle von Ibiza während der phönizisch-karthagischen Epoche.

Aufgrund der zahlreichen archäologischen Stätten und Architekturmonumente wurde Ibiza 1999 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Diese Auszeichnung hebt den historischen Wert der Stadt noch mehr hervor und verdeutlicht, dass ein Spanisch Sprachkurs Ibiza neben dem Spanisch lernen noch viel mehr bietet: Nämlich ein reiches kulturelles Erbe, welches man sich auf jeden Fall ansehen muss.

Auch landschaftlich ist Ibiza sehr abwechslungsreich – besonders im Norden wechseln sich Mandel-, Oliven- und Feigenhaine mit bewaldeten Hügeln ab. Charakteristisch für die Landschaft sind Kiefern, weshalb die Griechen Ibiza auch Pityusen Inseln, „Kieferninsel“ nannten. Ein wunderschönes Highlight in der Nebensaison ist die inselumfassende Mandelblüte. Hierzu werden besondere Wanderrouten angeboten.

Von einzigartiger Schönheit sind unbestritten die (in Summe) 210 Kilometer langen Strände von Ibiza, die in den verschiedenen Umgebungen zu finden sind. Von großen Familienstränden wie Platja d’en Bossa über malerische Buchten wie die Cala d’Hort bis hin zu Ses Salines. Hier befindet sich ein Naturschutzgebiet von großem ökologischem Wert.

Ibiza wurde überdies auch noch zum Weltnaturerbe erklärt – wegen der Posidonia, eines seegrasartigen Laichkrautgewächses und dessen Einfluss auf das Ökosystem und die Artenvielfalt des Meeres. Tauchexperten sagen, dass die Gewässer rund um Ibiza und Formentera zu den gesündesten im ganzen Mittelmeer gehören. Daher bekennt sich die Inselregierung zum besonderen Schutz der Seegraswiesen.

Hier geht´s zu Preisen, Terminen und Buchung für die Ibiza Sprachreise

 

Sprachaufenthalt Ibiza – Die Sprachschule

Lage – Räumlichkeiten – Ambiente

Das Instituto de Idiomas Ibiza, akkreditiert durch das Instituto Cervantes, ist die älteste und einzige unabhängige Sprachschule auf den Balearen und befindet sich direkt im Zentrum von Ibiza-Stadt. Die Sprachschule ist hell und modern und die Ausstattung entspricht einem sehr hohen Standard.

Eine familiäre Atmosphäre und neun klimatisierte Klassenräume laden dazu ein, einen unvergesslichen Sprachaufenthalt auf Ibiza zu verbringen. Die Schule verfügt über eine Bibliothek, kostenlosen W-Lan Zugang im gesamten Gebäude, Snack- und Kaffeeautomaten.

Von unserer Spanisch Sprachschule im Herzen von Ibiza-Stadt ist man in nur wenigen Gehminuten in der Altstadt Dalt Vila. Unmittelbar vor der Bushaltestelle auf der linken Seite im Erdgeschoss befindet sich das Instituto de Idiomas.

Das Ambiente der Spanisch Sprachschule ist ideal für Sprachreisen nach Ibiza. Aufgrund der zentralen Lage haben Sprachschüler die Möglichkeit das mediterrane Leben der Insel hautnah zu erleben. Zahlreiche Cafés und Bars, die sich in unmittelbarer Nähe zur Sprachschule befinden, laden zum Frühstücken, Mittagessen oder für einen Kaffee zwischendurch ein. Im Zentrum der Stadt sind die Preise normal, sodass man sich gut und preiswert verpflegen kann. Wenige Minuten entfernt befindet sich eine Bushaltestelle, durch welche fast alle umliegenden Strände rasch und einfach erreicht werden können.

Für einen Spanisch Sprachkurs Ibiza kommen die Schüler aus den unterschiedlichsten Ländern der ganzen Welt. Der überwiegende Teil der Schüler kommt aus deutsch- und englischsprachigen Ländern und ca. 1/5 kommt aus Italien, den Niederlanden und französischsprachigen Ländern. Ein weiteres Fünftel der Schüler kommt aus Osteuropa und russischsprachigen Ländern sowie aus Asien, Brasilien und Australien.

Der Altersdurchschnitt der Studenten liegt bei 28 Jahren, wobei in den Sommermonaten die Altersgruppe der 18-22 Jährigen hinzukommt, die die freien Monate für Sprachferien auf Ibiza nutzen.

Hier geht´s zu Preisen, Terminen und Buchung für die Ibiza Sprachreise

 

Spanisch Sprachkurs Ibiza

Die Vielfalt der Spanischkurse des Institutos ist groß und die Mitarbeiter bzw. Lehrer sind sehr bemüht den Unterricht optimal an die jeweiligen Bedürfnisse der Schüler anzupassen. Zu Beginn des Aufenthaltes findet ein Einstufungstest statt, um sicherzustellen, dass jeder in der richtigen Gruppe mit dem richtigen Niveau ist. Donnerstags findet immer ein weiterer Test statt, der zur Überprüfung des Lernforstschrittes dient. Alle Lehrer sind native speaker, sogenannte Mutterspracher, qualifiziert und selbstverständlich erfahren im Unterrichten von Spanisch als Fremdsprache.

Das Angebot für einen Sprachaufenthalt Ibiza ist sehr umfangreich und bietet eine große Auswahl an unterschiedlichen Kursen mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Methodiken. Von Intensivkursen mit 20 oder 25 Wochenstunden, über superintensiv Kurse (30h), Privatunterricht, bis hin zu Kursen mit Schwerpunkt Business Spanisch oder Schwerpunkt Tourismus sowie D.E.L.E. Vorbereitungskurse ist alles dabei. Die Unterrichtseinheiten können sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag stattfinden.

Hier geht´s zu Preisen, Terminen und Buchung für die Ibiza Sprachreise

 

Sprachreise Ibiza – Unterkunft

Auch die Unterkunftsmöglichkeiten im Rahmen einer Spanisch Sprachreise sind sehr umfangreich. Die Insel ist nicht so groß, sodass sämtliche Unterkunftsvarianten in ca. 5-20 Minuten zu Fuß von der Sprachschule entfernt liegen.

  1. Gastfamilie: Um einen noch besseren Einblick in den spanischen Lebensstil zu erhalten, eignet sich diese Unterkunftsart am besten. Die Kommunikation mit der Gastfamilie erhöht den Wert vom Sprachaufenthalt Ibiza mit Sicherheit. Die Familienkonstellation kann hierbei ganz unterschiedlich sein, von einer alleinstehenden Person bis hin zur klassischen Familie mit Vater, Mutter und Kind(ern). Gastfamilien können entweder mit Frühstück, Halb- oder Vollpension gebucht werden.
  2. Apartment-Wohngemeinschaften: Diese sind ab 18 Jahren buchbar und ohne Verpflegung. In dieser Gemeinschaft können 1 – 8 Personen aus den unterschiedlichsten Ländern zusammen untergebracht sein. Diese Unterkunftsart bietet die größtmögliche Unabhängigkeit und gleichzeitig die beste Möglichkeit, um den interkulturellen Horizont zu erweitern.
  3. Wohngemeinschaft „Mi extremadura“: Ähnlich der Apartment-Wohngemeinschaft erfolgt bei „Mi extremadura“ die Nutzung exklusiv durch unsere Spanisch Sprachschule. Die WG verfügt über 6 Einzelzimmer zu je 12 m2, 3 Gemeinschaftsbäder, einer voll ausgestatteten Küche und einem Flat-screen in jedem Zimmer. Auch hier erfolgt Selbstverpflegung.
  4. Selbstverständlich kann auch in Eigenregie ein Hotel, Hostel oder Ferienappartement gebucht werden.

Hier geht´s zu Preisen, Terminen und Buchung für die Ibiza Sprachreise

 

Sprachaufenthalt Ibiza – Freizeitaktivitäten

Das Angebot an Freizeitaktivitäten während der Sprachreise Ibiza ist sehr vielfältig. Folgende Möglichkeiten stehen zur Auswahl:

  • Geführte Orientierungstouren
  • Tapas essen
  • DJ Workshop
  • Spanisches Kino in einem nahegelegenen Kino
  • Geführte Tour durch das historische Zentrum nach „Dalt Vila“ (Weltkulturerbe)
  • Exkursionen zur Nachbarinsel Formentera, zu den Höhlen von San Miguel oder nach San Antonio (nicht geführt)
  • Museumsbesuche oder Besuche lokaler Festlichkeiten
  • Tauchkurse
  • Tanzstunden in einer Partnertanzschule
  • Und vieles mehr.

 

Spanisch Sprachreise Ibiza buchen – Anreise

Direktflüge sind ab allen großen Airports wie Wien, München, Frankfurt, Hamburg, Berlin, Zürich… buchbar, Umsteigeflüge ab praktisch jedem Airport. Vom Flughafen in Ibiza gibt es drei verschiedene Transfermöglichkeiten: Mit dem Bus, mit dem Abholservice der Sprachschule oder mit dem Taxi.

  1. Der Bustransfer vom Flughafen nach Ibiza Stadt dauert ca. 30 Minuten. Die Linie 10 fährt für gewöhnlich alle 20 Minuten und das Ticket kostet ca. 3€. Die Sprachschule befindet sich gegenüber von der Endstation. Sämtliche Unterkünfte sind von dort aus in ca. 20 Minuten zu Fuß erreichbar.
  2. Die Sprachschule übernimmt den Transfer, Kosten auf Anfrage.
  3. Vor dem Flughafen warten meistens viele Taxis. Die Kosten bis ins Zentrum belaufen sich auf ca. 15€ (Zur Sicherheit vorher nachfragen!).

Hier geht´s zu Preisen, Terminen und Buchung für die Ibiza Sprachreise